COVID-19 – 21. Landesschützentag in Markersdorf abgesagt

Laut einer Information des Sächsischen Schützenbundes wird der diesjährige Landesschützentag in Markersdorf abgesagt.

16.03.2020, SSB- Das Präsidium des Sächsischen Schützenbundes hat beschlossen, den 21. Landesschützentag am 18.04.2020 in Markersdorf wegen der Coronavirus – Epidemie abzusagen.

Quelle: https://www.saechsischer-schuetzenbund.de/aktuelles/

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen